Crazy Video

DIE 5 GENIALSTEN PARKOUR GAMES IN REAL LIFE

By on 3. Oktober 2017

Super Mario, Prince of Persia oder Assassin´s Creed im echten Leben!

Es ist der Trend bei Gamern und Parkour-Läufern. Beliebte Videospiele im realen Leben nachspielen!

Videospiele, deren Inhalte nicht selten aus akrobatischen Lauf- und Stunteinlagen bestehen, eignen sich perfekt als Vorlage für solche Filmchen. So treffen Spiele-Fans erstmalig auf die sportlichen Parkour-Läufer – das Resultat? Eine gemeinsame Community entsteht! Und die wächst rasant; so gibt es bei jeder Spiele-Neuerscheinung mittlerweile ein Real Life Video auf YouTube dazu. Aufwändige Produktionen lassen die Videospiele täuschend echt aussehen. Ich habe für euch meine Top 5 zusammengestellt. Seht selbst – einfach nur #crazy!

 

Prince of Persia – Arcade Run von Red Bull Runner Jason Paul

Parcourläufer Jason Paul hat wohl als Kind gerne Prince of Persia gespielt. Damals gab´s das noch auf dem guten alten ARCADE-Spieleautomat. In seinem neuesten Video hat er sich gleich selber zum Prinzen gemacht und kämpft im altbewährten 2D-Modus gegen Ninjas und gegen dem legendären Endboss. Die Kulisse ist dabei täuschend echt – ganz im Pixelmodus wie im 70er-Jahre-Spiel. Doch das Faszinierende ist, dass sich nur Jason und der Vordergrund bewegt; der Hintergrund bleibt wie in dem Originalspiel gleich. Wie macht er das? Die Auflösung: Eine gigantische Studiokulisse ist auf einem langen Waggon aufgebaut – der Zug bewegt sich langsam vorwärts. So bleibt der Hintergrund immer derselbe! Das Backstage-Video ist ebenso ein Hingucker wie das Video selbst – alles zu sehen auf dem Red Bull Channel. 

 

Assassin´s Creed Unity von Devin Supertramp

Assassin’s Creed ist eine Videospiel-Reihe, die derzeit aus 9 Hauptspielen und einigen Ablegern besteht. Die Handlung ist sehr geschichtsträchtig – kurz gesagt, es gibt einen Jahrhundert andauernden Konflikt zwischen Assassinen und Templern, wobei der Spieler zumeist einen Assassinen verkörpert. Der US-amerikanische Produzent Devin Graham alias Devinsupertramp hat gleich eine komplette Assassin´s Creed Serie produziert. Ob Paris, London oder Rom – sämtliche Hauptstädte sind Schauplatz seiner Real Life Videos. Dabei lassen die Parkour-Künstler auch gar nichts aus! Sie springen über Dächer, hüpfen auf fahrende Linienbusse und laufen leichtfüßig über den oberen Brückenbogen der Passerelle Debilly mit dem Eifelturm als malerische Hintergrundkulisse.

 

Watch Dogs von Devin Supertramp

Bei Watch Dogs Real Life schlüpft der Parkourläufer in die Gamer-Rolle von dem gesuchten Hacker Aiden Pearce. Er hackt Überwachungskameras und Schaltsysteme, ändert den Verkehr oder sammelt Informationen mittels seines Smartphones. Eine nachgetreue Handlung, atemberaubende Stunts und glaubwürdige schauspielerische Leistungen machen das Video zu einem würdigen Real Life Gameplay auf höchstem Niveau! Übrigens Devin Supertramp hat noch andere geniale Parkour-Produktionen auf Lager. Am besten mal auf seinem YouTube-Kanal reinklicken.

 

Super Mario Brother Parkour 2 von Dark Pixel

Bereits mit Mario Bros Parkour 1 erregt Dark Pixel Aufsehen und generiert viele Klicks. Mit dem zweiten Teil hat sich das 3-köpfige Team allerdings noch einmal übertroffen. Die grafischen Elemente sind gut gemacht; die Spielszenerie ist lustig und amüsant dargestellt. Sämtliche Figuren wie Cooper – die Schildkröte, Kugel Willi – die Kanone, oder Gumba – der böse Pilz, sind in das Real Life-Spiel perfekt eingebettet. Das Video-Gameplay durchstreift sämtliche Super Mario Welten. So sind die roten Münzen – bekannt u.a. aus Super Mario 64 – ein neues Element in Teil 2.

 

Mirror´s Edge Catalyst von Claudiu Voicu

Das Videospiel Mirror´s Edge bietet sich regelrecht an, einen Real Life Parkourlauf daraus zu machen. Kernelement des Spiels ist urbaner Parkour. Schauplatz des Spiels ist eine Stadt, in der Kommunikation von einem totalitären Regime überwacht werden. Für die Übermittlung von Informationen, die der Überwachung der Regierung entgehen sollen, werden deshalb sogenannte Läufer, zu denen auch die Protagonistin Faith gehört, beauftragt. Es gibt viele Influencer, die Mirror´s Edge als Parkourlauf nachgestellt haben; allerdings gefällt mir das Gameplay von Claudiu Voicu am Besten. Denn wie im Videospiel ist auch das Real Life-Video aus der Subjektive – also aus der Sicht der Protagonistin – gefilmt. Zusätzlich sorgen die Kampfszenen für täuschend echtes Game-Feeling.

 

 

TAGS
RELATED POSTS

LEAVE A COMMENT

*

Kerstin Gutleder
Austria

Couchsurfing kennt ihr... der neue Trend heißt Freizeitsurfing! Ich surfe für euch durch die coolsten Freizeitangebote! Dabei zeige ich euch die neuesten Freizeittrends und teste selber die spannendsten Aktivitäten. So verpasst ihr garantiert nichts mehr! Viel Spaß beim Durchstöbern und Ausprobieren! Eure Freizeitsurferin Kerstin